IranOpen 2015

Am 04. April machte sich das RoboCup-Team der DHBW Mannheim, die Tigers Mannheim, auf nach Teheran um an den IranOpen 2015 teilzunehmen. Die IranOpen sind ein nationaler RoboCup mit vielen iranischen Teams, aber auch internationale Teams sind herzlich willkommen. Die Tigers Mannheim erzielten nach einem ausgeglichenen Spiel um Platz 3, gegen die deutschen Kollegen aus Erlangen, den vierten Platz. Neben dem „sportlichen“ Wettkampf blieb für das Team nicht viel Zeit, trotzdem konnten Sie einen Einblick in die kulinarischen Spezialitäten des Landes gewinnen und sich einige Sehenswürdigkeiten Teherans, unter anderem den Fernsehturm und das Olympiazentrum, anschauen. Am 12.04.15 ging es schließlich zurück nach Deutschland.

Tigers-Reise-Iran3Tigers-Reise-Iran

Tigers-Reise-Iran2

Tigers-Reise-Iran4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.